Zwischenmeldung

Moin moin!

 

Kleine Zwischenmeldung, mich gibt es doch noch hier und mir geht es gut. Das wunderbare Osterfest habe ich auch gut überstanden und da jetzt die meisten Zyklisten in die 30 Tage auf gebrochen sind, sind wir im Haus meistens nur um die 30 Personen, was mit den Zyklisten etwa der Hälfte entspricht. Die runden Tische sind auch wieder aufegstellt, dass auch in einer Weise signalisiert, dass wir von der kleinen Anzahl profitieren (gestern gab es seit langem wieder Hamburger & zum zweiten Mal super Eis!). Vielleicht wird heute Abend auch gegrillt, aber das ist alle noch nicht fest. Wenn ich mich was fragen wollt oder allgemein mal wissen möchtet, he, wie läuft dein Leben da denn so ab ?, gebt mir Bescheid! Für die, die auch mal gerne meinen Zeitplan von hier haben wollen: einfach ne Mail an mich, denn ich hab den Wochenplan digitalisiert und aktualisiert (einsdreiseptember@gmx.de). Dann könnt ihr mal sehen, was ich zu welcher Uhrzeit gerade mache oder warum an dem Abend skypen nicht (Donnerstanabend..ah..Fratabend..aha!) geht.
Ich bin in letzter Zeit sehr von der Arbeit und dem Leben hier sehr eingenommen, weswegen ich einfach nicht zum Blogschrieben komme.. Aber ich hole zumindest Ostern noch nach! Auch will ich euch mal die Leute hier zeigen, die mit mir im Dienste des Hauses stehen,  denn endlich geht keiner mehr (Christina, Franziska & Joline m'a quittée, Agnieszka m'a quittée et ANja aussi..) und es sind endlich die, mit denen ich meine letzten zwei Monate hier arbeiten und leben werde..ja. Nur noch zwei Monate.. seufz.. ging schon irgendwie schnell rum.. würd gern noch länger bleiben.. ;) Aber ich freu mich schon auf zuhause und ihr fehlt mir alle so! Mir wird das Leben hier aber auch fehlen.. Also..

so viel zum Lebenszeichen von mir, lasst Kommentare da oder nen Gästebucheintrag auf der Startseite, ich freu mich immer über einen neuen, lieben Eintrag.

 

Eure Laurabell

Kommentar schreiben

Kommentare: 0