Wenn aus Würsten Früchte werden

Dieser Spruche entstammt eines Abends in der Küche, nach unserem Küchendienst. Da saßen Christina, Jolien, Franziska, Arnita und ich zusammen bei einem Feierabendstee (Point des Heures ab 8, hätte fast meinen Kakao nicht aufwärmen können, weil ich so weiter abgewaschen habe). Da kamen J. und Chr. auf die Idee Arnita von so Sprüchen zu erzählen, die anscheinend nur für Ausländer lustig sind, weil die Franzosen gar nicht verstehen, wo der Witz liegt.

Also, auf den ersten Spruch kamen J. und Chr. sehr schnell: "Tu as raison" [Tü a resoin]. Der Witz liegt darin, wenn man "raison" wie "raisin" ausspricht, also falsch, bedeutet der Satz nicht mehr, du hast Recht, sondern, du hast Trauben.

Beim zweiten Satz hatten J. Und Chr. allerding Probleme, sich zu erinnern, wie der letzte Teil den noch sei. Sie überlegten und dachten nach und so sagte Chr. auf französisch "irgendwas mit Früchten".. Naja, am Ende ist es ihnen aber dann eingefallen, dass der Spruch "Pas de soucis" [Pa de sozi] heisst und falsch ausgesprochen "Pas des saucisse" [Pa de sussi] und es sich nicht bei dem falschen "Keine Sorgen" um Würstchen ("Keine Würstchen") handelt, die ja tatsächlich nicht zu den Früchten zählen.. Für uns war es in dem Moment sehr lustig und diesen kleinen Glücksmoment wollte ich mit euch teilen. :) Bis dahin!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    chouette ;-) (Dienstag, 21 Januar 2014 14:24)

    "Qu'est-ce qu'on fait si on aime pas les pêches? On se dépêche." : -D